Was kann mit einem EcoFlow Mini-Solaranlage betrieben werden?

-

Ein Mini-Solaranlage ist ideal für den täglichen Gebrauch und bei Camping- oder anderen Ausflügen. Es ist ein kompaktes und effizientes Gerät, mit dem Sie Ihre kleinen elektrischen und elektronischen Geräte aufladen können. Neben dieser Praktikabilität ist es dank seiner Photovoltaik-Technologie ökologisch. Hier zeigen wir Ihnen die vielen Gründe, warum der Kauf eines kleinen Solarmoduls eine gute Sache ist.

mini solar panel

Was ist ein Mini-Solarpanel, und wie funktioniert es?

Ein tragbares Mini-Solarpanel ist eine verkleinerte Version herkömmlicher Solarmodule. Sie sind in erster Linie darauf ausgelegt, Sie bei Ihren Outdoor-Aktivitäten zu begleiten. Mit dieser Art von Gerät haben Sie die Möglichkeit, jederzeit und überall eine Stromquelle zu genießen.

Ein Miniatur-Solarpanel funktioniert ähnlich wie herkömmliche Geräte. Sie müssen es an einem sonnigen Ort aufstellen und mit einer Neigung von 30° genau nach Süden ausrichten.

Bei EcoFlow werden unsere tragbaren Solarmodule mit einer Tragetasche verkauft, die gleichzeitig als Ständer dient. So profitieren Sie ganz einfach von einer optimalen Ausrichtung Ihrer Stromproduktion.

Es ist durchaus üblich, ein Mini-Solarpanel mit Batterie zu finden, um die ungenutzte Energieproduktion speichern zu können und bei Bedarf neu zu verteilen. Diese Art von Technologie eignet sich perfekt für die Stromversorgung kleiner elektrischer und elektronischer Geräte wie Smartphones, Lampen, Kameras usw.

Warum sollten Sie ein Mini-Solarpanel kaufen?

Der Besitz eines 220 V Mini-Solaranlage hat viele Vorteile, wie zum Beispiel:

  • ‍Sie produzieren schnell neue und grüne Energie. Es ist klein und passt problemlos in Ihre Tasche, sodass Sie immer die Möglichkeit haben, beispielsweise Ihr Smartphone oder Ihre Kamera aufzuladen.
  • Es begleitet Sie auf Ihren Reisen, Ihren Campingplätzen, Ihren Ausflügen und Wanderungen… Kurz gesagt, wo es keinen Strom gibt, haben Sie immer eine Partnerausrüstung, um ein Minimum an Autonomie zu gewährleisten.
  • ‍Es ist umweltfreundlich. Seine Verwendung hat keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt und das ist eine sehr gute Sache.
  • Es ist eines der günstigsten Geräte auf dem Markt.
  • Es ist ein sehr robustes Gerät, mit dem Sie große finanzielle Einsparungen erzielen können.. ‍

Das Solarpanel EcoFlow 110 W beispielsweise ist mit einem Wirkungsgrad von 23 % eines der interessantesten Modelle der Branche. Mit einem Gewicht von nur 4 kg ist es nicht nur deutlich leichter als vergleichbare tragbare Solarmodule auf dem Markt, sondern auch rund 10 % kleiner – im aufgeklappten Zustand hat es Abmessungen von

178,5 × 42,0 × 2,5 cm.

‍Darüber hinaus ist es so konzipiert, dass es den extremsten Situationen standhält. Dieses kleine Solarpanel ist IP68-zertifiziert, was bedeutet, dass es wasser-, staub- und wetterfest ist. Und dank seiner Konstruktion aus einem hochfesten Verbundstoff ist es in der Lage, Schläge auszuhalten und den Test der Zeit zu bestehen.

Durch die Kombination mit der Solarbatterie EcoFlow RIVER geht Ihnen bei Ihren Outdoor-Abenteuern garantiert nie die Energie aus!

mini solaranlage

Welches tragbare Mini-Solarpanel soll man wählen?

Es gibt eine große Auswahl an Mini-Solarmodulen auf dem Markt, und es kann manchmal schwierig sein, das auszuwählen, was Sie benötigen: Leistung, Zusammensetzung, Performance… Es gibt viele Kriterien.

Um richtig zu funktionieren, benötigt eine Solarpanel-Installation mehrere Elemente:

  • Ein Solarpanel, das mehrere Photovoltaikzellen enthält. Diese sollen das Sonnenlicht einfangen, bevor sie es in Gleichstrom umwandeln.
  • Ein Wechselrichter, der sich unter dem Solarmodul befindet, um den produzierten Gleichstrom in netzkompatiblen Wechselstrom umzuwandeln.
  • Elektrische Kabel, die die Montage ermöglichen.
  • Ein Stromzähler, der Ihnen die Möglichkeit bietet, Ihre Stromproduktion direkt von Ihrem Smartphone oder Computer aus zu überwachen.

Darüber hinaus werden Photovoltaikzellen mit Silizium hergestellt. Dieses Halbleitermaterial kann in der Zusammensetzung eines Solarmoduls in verschiedenen Formen vorkommen.

Photovoltaikzellen-Technologien lassen sich durch ihren Preis, aber auch durch ihre Effizienz differenzieren. Sobald der Ertrag hoch ist, ist auch die Leistung – ausgedrückt in Spitzenwerten – hoch und damit auch Ihre Jahresproduktion.

Zusammenfassend müssen Sie bei der Auswahl Ihres zukünftigen Mini-Solarmoduls dessen Zusammensetzung berücksichtigen. Insgesamt gibt es drei Arten von Technologien.

  • Monokristallines Silizium: Wie der Name schon sagt, besteht es aus einem einzigen blau-schwarzen Kristall. Er bietet einen Wirkungsgrad zwischen 16 % und 24 % und ist damit 50 % leistungsstärker als die beiden anderen Modelle.

Wenn Sie hingegen den Wirkungsgrad Ihrer Photovoltaikmodule weiter optimieren möchten, können Sie sich an unseren Solartracker EcoFlow wenden. Mit diesem Gerät erhalten Sie 30 % mehr Leistung!

  • Polykristallines Silizium: Es besteht aus mehreren zusammengesetzten Kristallen. Polykristalline Photovoltaikmodule haben ein mosaikartiges Aussehen und eine blaue Tönung. Sie bieten eine Rendite von rund 15 %.
  • Amorphes Silizium: Es ist weniger effizient als die beiden anderen Technologien und daher weniger verbreitet. Es erlaubt eine Ausbeute von nur etwa 6%.

Da das Design ein wichtiger Punkt ist, ist es nicht das einzige Kriterium, das Sie vor dem Kauf eines Mini-Solarmoduls bewerten sollten.

  • Gewicht und Größe: Diese Punkte hängen von der gewünschten Ladegeschwindigkeit für Ihre elektrischen und elektronischen Geräte ab. Es muss davon ausgegangen werden, dass die zu erwartende Leistung proportional zur Fläche Ihres Mini-Solarpanels sein muss.

Wenn Sie sich häufig bewegen, müssen Sie sich in Bezug auf das Gewicht für ein leichtes Gerät entscheiden. EcoFlow-Solarmodule wiegen nur zwischen 2,3 kg und 16 kg.

  • Intelligentes Laden: Dies ist die Option, die es dank des Vorhandenseins eines Reglers ermöglicht, das Risiko einer Überspannung Ihres Geräts zu vermeiden. Daher ist es wichtig, diese Technologie zu berücksichtigen.
EcoFlowhttps://de.ecoflow.com/
EcoFlow ist ein Unternehmen für tragbare Strom- und erneuerbare Energielösungen. Seit der Gründung im Jahr 2017, hat EcoFlow seinen Kunden in über 85 Märkten, mit seinen DELTA- und RIVER-Produktlinien, von tragbaren Kraftwerken zu umweltfreundlichem Zubehör, sorgenfreie Energie geboten.

Share this article

Recent posts

Mehr lesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein