EcoFlow Power-Kits: wie netzunabhängige Solaranlagen den Markt verändern

-

Dezentrale Energieversorgung wird immer beliebter, und damit sind auch netzunabhängige Solaranlagen gefragter denn je. In diesem Blog werden wir erklären, was eine netzunabhängige Solaranlage ist, was Sie brauchen, um eine solche zu bauen und warum es 2022 eine neue Option gibt, die sehr viele Komponenten überflüssig macht: EcoFlow Power-Kits. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie mit den Power Kits von EcoFlow mühelos netzunabhängig werden.

Was ist ein netzunabhängiges Solarsystem?

Eine netzunabhängige Solaranlage, auch Off Grid Solarsystem genannt, ist eine Kombination aus Solarpanelen, Solarbatterien und sonstigem Gerät, das Ihnen ermöglicht, Energie ohne Anschluss ans Stromnetz zu generieren, speichern und nutzen. Normalerweise umfassen sie viele Komponenten und Verkabelungen, die nur mit professioneller Hilfe oder Fachwissen installiert werden können.

Was ist in einer netzunabhängigen Solaranlage enthalten?

Üblicherweise umfasst ein netzparalleles Solarsystem Solarbatterien zur Speicherung der Energie, Solarzellen zur Erzeugung von Energie, Solarladungssicherungen zur Kontrolle des Energieflusses aus den und in die Solarzellen, Batterielader, Gleichstromkonverter und Wechselrichter/Ladegeräte. Außerdem müssen all diese Einzelkomponenten miteinander verkabelt werden, um schließlich eine funktionstüchtige Solaranlage zu haben, die entweder ans Netz angeschlossen werden kann oder netzunabhängig funktioniert.

Das klingt nach jeder Menge Arbeit, finden Sie nicht?

Und zwar zurecht. Netzunabhängige Solaranlagen ohne fremde Hilfe aufzubauen ist oft keine leichte Aufgabe. Sie brauchen viel Platz, sind schwer zu warten und bei wachsendem Bedarf schwer zu erweitern. Es gibt aber eine Lösung für dieses Problem: Die Power Kits von EcoFlow.

EcoFlow Power Kits: Get Set Kit + Smart Generator

Was ist anders an EcoFlow Stromanlagen?

Die Stromanlagen von EcoFlow dienen dazu, netzunabhängige Stromerzeugung, -speicherung und -nutzung einfacher denn je zu machen. Sie kombinieren mehrere Komponenten und Verkabelungen miteinander und bedienen sich der Expertise von EcoFlow in Sachen Batterientechnik. Außerdem bringen sie Solaranlagen auf den neuesten Standard für Stromanlagen von 2022: 48V. Und das mit kinderleichter Überwachung und Kontrolle per Knopfdruck.

Klingt das nach etwas, das Sie gebrauchen können? Für begrenzte Zeit können Sie tausende Euro sparen, wenn Sie Ihr EcoFlow Power Kit noch heute bestellen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie sie funktionieren und wie Sie dafür sorgen können, dass Ihr Wohnmobil oder Ihre Off-Grid-Anlage über die beste Lösung auf dem Markt verfügt.

Wie fungieren EcoFlow Power-Kits als netzunabhängige Stromanlagen?

Die Funktionsweise von Power Kits lässt sich in drei Aufgaben erklären. Diese lauten einfach ausgedrückt: Stromerzeugung, Stromspeicherung und Stromversorgung. In einer Animation erklärt sieht das Ganze so aus:

Schauen wir uns nun diese drei Aufgaben genauer an. Wir werden uns zunächst kurz fassen und die Aufgaben im Kapitel Komponenten näher erläutern.

Stromerzeugung

Wenn Sie Off Grid, also netzunabhängig sein wollen, heißt das, dass Sie keinen Zugang zum Stromnetz haben. Sie müssen also selbst Strom erzeugen. Power Kits können Energie grundsätzlich auf vier Arten und Weisen erzeugen: netzunabhängige Solarzellen, die Lichtmaschine Ihres Wohnmobils, Landstrom oder der EcoFlow Smart Generator. Wenn Sie all diese Methoden kombinieren, können Sie den benötigten Strom auch netzunabhängig erzeugen, mit branchenbesten 6000W, um Ihre Batterien aufzuladen. Wo wir gerade bei Batterien sind…

Stromspeicherung

Die Energie muss nun irgendwo gespeichert werden. EcoFlow PowerKits bringen hier Bewegung ins Spiel mit ihren anreihbaren LFP-Akkus Bewegung ins Spiel. Diese können Energie in mehreren möglichen Konfigurationen von bis zu 15kWh speichern, was ausreichend für mittelgroße Wohnmobile und netzunabhängige Gebäude wie Hütten oder Ferienhäuser ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Solarbatterien, die ausschließlich solarzellenbasiert sind, können diese über die vier obengenannten Methoden geladen werden.

Stromversorgung

Die gespeicherte Energie wird anschließend an Ihre Haushaltsgeräte, Beleuchtung usw. weitergeleitet, sodass diese mit Strom versorgt sind. Mit stolzen 3600W Leitung kann dies auf zweierlei Wegen geschehen. Methode 1 ist die einfachste und lautet, einfach den Stecker oder ein Verlängerungskabel für mehrere Geräte anzuschließen. Methode 2 lautet, das smarte Stromversorgungspanel von EcoFlow zu verwenden, um alle Geräte an einen Stromverteiler anzuschließen (dazu später mehr).

Aus welchen Teilen bestehen EcoFlow Power-Kits?

Power Kits können ganz einfach aus einem Stromverteiler, einer Batterie und einer Solarzelle. Sie können aber je nach Bedarf auch weitere Komponenten wie Zusatz-Akkus, Kontrollkonsolen, ein Verteilerpanel und sogar einen Smart-Generator für Notfälle hinzufügen. Schauen wir uns nun jede Komponente genauer an.

EcoFlow Power Kits Full Set Up

Der Verteiler: Das 5-in-1-Herzstück Ihres Off-Grid-Stromsystems

Der Stromverteiler ist das Herzstück Ihres Power-Kits. Es handelt sich dabei um eine einzelne kompakte Einheit für alle Ein- und Ausgänge.

EcoFlow Power Hub

Das Besondere an diesem Verteiler ist, dass er zwei MPPT-Solarladeregler, ein Ladegerät mit MPPT, einen Gleichstromabwärtstransformator und einen Wechselrichter ineinander vereint. Bei herkömmlichen Systemen sind diese separat und nehmen so mehr Platz ein. Mit diesem Stromverteiler brauchen Sie wiederum weniger Komponenten und Verkabelungen als bei anderen Systemen.  Der Abwärtstransformator macht ihn auch zu einer guten Ergänzung für herkömmliche Systeme, die auf 12V statt auf 48V funktionieren. Das Innere der Einheit sieht dabei folgendermaßen aus:

Power Hub Internals

Anreihbare LFP-Akkus: mehr als nur gewöhnliche Solarbatterien

Sie können entweder zwischen 2kWh- oder 5KWh-LFP-Akkus wählen, um Ihr Stromsystem aufzubauen, mit jeweils bis zu drei angereihten Akkus. Sie sind auch mehr als bloß gewöhnliche Solarbatterien: sie tragen das Markenzeichen von EcoFlow. Anders ausgedrückt verfügen sie über ein eingebautes BMS (Batteriemanagementsystem), das Spannung, Stromstärke und Temperatur zu Ihrer Sicherheit überwacht. Die Kombination aus eingebautem BMS, LFP-Batterientechnik und selbstwärmeregulierender Technik sorgt für eine langlebigere, sicherere und funktionalere Batterie, als Sie es gewohnt sind.

Wenn Sie Ihre Solarbatterien stapeln, um Platz zu sparen, können Sie sie bedenkenlos mit unseren Halterungen sichern. Ideal für Wohnmobile.

Das intelligente Verteilerpanel

Das intelligente Verteilerpanel ist eine optionale Zusatzausstattung, die die Steuerung und Stromversorgung Ihrer Geräte leichter denn je macht. Schließen Sie bis zu 6 Gleich- und 12-Wechselstromgeräte an und steuern und kontrollieren Sie dann sechs dieser Wechselstromgeräte mit der EcoFlow-App und der Power-Kit-Konsole.

Power Hub + Smart Distribution Panel

Die Power-Kit-Konsole

Die Power-Kit-Konsole fungiert als Steuerungseinheit Ihrer Anlage. Mit dem intuitiven Touchscreen können Sie die Stromein- und -ausgänge überwachsen, anpassen und kontrollieren, die alle an den Verteiler über RJ45-Port durch einfaches Ethernet-Kabel angeschlossen sind.

Power Hub + Console

Solarzellen

Natürlichen sollten bei einem netzunabhängiges Solarstromsystem mit Batterien keine Solarzellen fehlen, um diese Batterien aufzuladen. Sobald Sie ein Set gewählt haben, schließen Sie einfach die (gesondert erhältlichen) netzunabhängigen Solarzellen je nach Ihrem Strombedarf an. Sie können zwischen festen, elastischen oder tragbaren Solarzellen wählen und bis zu 3000W Solarleistung bekommen, für schnellen, umweltfreundlichen Strom.

Der EcoFlow Smart-Generator

Der intelligente Generator von EcoFlow ist eine ideale Ergänzung für jedes Power-Kit. Er ist ein alleinstehender Gasgenerator, der Batterien effizienter aufladen kann als herkömmliche Generatoren. Ideal als Notfalllösung, falls keine anderen Lademethoden zur Verfügung stehen.

Die EcoFlow-App

Verwandeln Sie Ihr Smartphone in ein voll funktionstüchtiges Kontrollzentrum mit der EcoFlow-App. Mit ihr können Sie alle Stromein- und -ausgänge überwachen, die ans Verteilerpanel angeschlossenen Geräte steuern und Ihre Einstellungen anpassen.

In welchen Ausführungen sind die Power-Kits erhältlich?

Die Power-Kits sind in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: dem Get Set Kit, dem Prepared Kit und dem Independence Kit. Jedes baut in Sachen Funktionalität auf dem vorigen auf und ermöglicht jedes bis zu 15kWh Speicherleistung. Alternativ können Sie mit unserem Rechner auf Ihr eigenes Kit erstellen.

Get Set Kit

Unser einfachstes Einstiegsmodell ist das „Get Set Kit“. Es handelt sich um einfache netzunabhängige Solarsystempakete mit Akkus. Sie umfassen den EcoFlow Stromverteiler und einen anreihbaren LFP-Akku von EcoFlow. Mit einem zusätzlichen Solarpanel können Sie mit nur drei einfachen Komponenten Strom erzeugen, speichern und einsetzen und das System bei Bedarf erweitern.

Prepared Kit

Eine Stufe höher liegt unser „Prepared Kit“, ein kleines Solaranlagensystem inklusive Stromverteiler, eine Batterie Ihrer Wahl und das intelligente Verteilerpanel, um Ihre Geräte anzuschließen. Solarpanele können gesondert und je nach Ihrem Bedarf gekauft werden.

Independence Kit

Das komplexeste netzunabhängige Stromsystem ist das „Independence Kit“. Wie der Name schon sagt, erlangen sie mit seiner Hilfe Unabhängigkeit vom Stromnetz, mit allem, was Power Kits zu bieten haben: Stromverteiler, Batterien, intelligentes Verteilerpanel, Power-Kit-Konsole zur einfachen Steuerung und unseren intelligenten Notstromgenerator.

Alle drei Ausführungen können von 2 auf bis zu 15kWh erweitert werden, mit bis zu drei angereihten 2kWh- oder drei angereihten 5kWh-Solarbatterien. Sobald Sie ein Kit aufgebaut haben, können Sie je nach Ihrem Bedarf netzunabhängige Solarzellen anschließen.

Oder eine maßgeschneiderte Lösung…

Wenn keine der vorgefertigten Ausführungen zu Ihren Bedürfnissen passt, können Sie auch mithilfe unseres Rechners eine eigene, für Ihre Situation maßgeschneiderte Lösung erstellen.

EcoFlow Power-Kits – Die besten Off-Grid-Solarsysteme?

Wenn Ihr Hauptkriterium lautet, einfache, intelligente und kompakte Lösungen zu haben, sind EcoFlow Power Kits die besten netzunabhängigen Solarsysteme, die Sie sich denken können. Sie verfolgen einen neuen Ansatz zu Off-Grid-Strom, der darauf ausgelegt ist, Ihren Bedarf zu decken, ohne die unnötigen Komplikationen, die Ihnen veraltete Systeme bereiten, und der Ihnen viel Zeit und Raum spart.

Wo kann ich ein EcoFlow Power-Kit kaufen?

EcoFlow Powerkits können schon heute unter großzügigen Rabatten auf ecoflow.com vorbestellt werden. Mit Ablauf der Vorverkaufsphase am 5. August 2022 enden auch die Rabatte. Lassen Sie sich also Ihr Off Grid Power Kit nicht entgehen, solange das Angebot gilt!

EcoFlowhttps://de.ecoflow.com/
EcoFlow ist ein Unternehmen für tragbare Strom- und erneuerbare Energielösungen. Seit der Gründung im Jahr 2017, hat EcoFlow seinen Kunden in über 85 Märkten, mit seinen DELTA- und RIVER-Produktlinien, von tragbaren Kraftwerken zu umweltfreundlichem Zubehör, sorgenfreie Energie geboten.

Share this article

Recent posts

Mehr lesen

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein