EcoFlow Balkon Solaranlage zum Einstecken in eine Steckdose

-

Wahrscheinlich hat jeder von uns gute Absichten, wenn es um den Klimawandel und die Energiewende geht. Wir verstehen ja alle, dass wir unsere Umwelt für zukünftige Generationen schützen müssen und deshalb ein Umstieg auf erneuerbare Energien und ein kontinuierliches Stromsparen absolut notwendig sind. Doch sehr oft scheitern diese guten Absichten dann am Alltag – der Strom kommt schließlich einfach so auf der Steckdose und so ganz sicher können wir nicht nachverfolgen, wie umweltfreundlich unser Stromanbieter produziert. Eine Balkon Solaranlage zum Einstecken in die Steckdose kann dort Abhilfe schaffen.

Zu dieser Problematik gesellt sich derzeit noch die Tatsache, dass Strom aufgrund der aktuellen Geschehnisse immer teurer wird und zukünftig drohende Extremwetterereignisse eventuell zu einer Zunahme an Netzausfällen führen könnten. Deshalb sind wir bei EcoFlow der Meinung, dass Sie jetzt vorsorgen sollten: Z. B. mit einer Solaranlage für den Balkon, die Sie ganz einfach über Ihre Steckdose anschließen können. Warum sich das lohnt und wie es funktioniert, soll der folgende Artikel klären.

balkon solaranlage steckdose

Was sind die Vorteile einer Balkon-Solaranlage zum Einstecken in die Steckdose?

Falls Sie einen Balkon oder Garten Ihr Eigen nennen, haben Sie einen sehr großen Vorteil. Theoretisch ist es Ihnen nämlich möglich, auf diesem Flecken Erde unter freiem Himmel Ihren eigenen Strom zu generieren und damit einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Die Vorteile liegen auf der Hand:

–          Sie tragen damit aktiv zur Energiewende bei.

–          Sie werden unabhängiger von Netzanbietern und Strompreisen.

–          Sie können Ihre Stromkosten deutlich reduzieren.

–          Mit dem richtigen System sind Sie gegen Stromausfälle abgesichert.

–          Sie übernehmen in der Gesellschaft eine Vorreiterrolle und tragen zu einer lebenswerten Zukunft Ihrer Kinder bei.

–          Sie sparen sich ein schlechtes Gewissen, wenn Sie z. B. die Lampen doch einmal zu lange brennen lassen.

–          Auch in Krisensituationen verfügen Sie über ein höheres Maß an Unabhängigkeit.

Wer nun denkt, dass eine eigene Solaranlage sicherlich mit immensen Kosten und einem exorbitanten Planungsaufwand einhergeht, irrt sich. Mittlerweile gibt es Systeme – etwa von EcoFlow – die so unkompliziert zu installieren sind, dass dies innerhalb weniger Minuten erledigt werden kann. Es ist sogar möglich, die Solarpanels nicht fest anzubringen, sondern nur bei Bedarf zu verwenden. So können Sie den Platz auf Ihrem Balkon auf Wunsch auch anderweitig nutzen. Eine Integration in Ihre Heimstromkreise oder das Versorgen Ihrer Elektrogeräte ist dank innovativer Plug-and-Play-Systeme gar kein Problem mehr.

Wie funktioniert ein Solarpanel für den Balkon mit Steckdosenanschluss?

Grundsätzlich funktioniert eine Balkonsolaranlage nach dem gleichen Prinzip wie fast alle anderen Arten von Solaranlagen. Sie benötigen ein oder mehrere Solarpanels, die das Sonnenlicht absorbieren und in ihren Zellen in Energie umwandeln. Anschließend wird diese Energie von einem Wechselrichter in haushaltsüblichen Wechselstrom umgewandelt und versorgt die Elektrogeräte Ihrer Wahl. Wenn Sie auch auf Ihre selbst erzeugte Energie zurückgreifen möchten, wenn Ihre Anlage gerade keinen Strom produzieren kann – z. B. nachts – benötigen Sie noch einen zusätzlichen Speicher. Hier kommen die Lösungen von EcoFlow ins Spiel, bei denen dieser Speicher – im Gegensatz zu vergleichbaren Produkten – von Beginn an integriert ist.

Was für eine Steckdose benötigen Sie für Ihr Balkonkraftwerk?

Mit das Beste an den Lösungen von EcoFlow ist ihre extrem einfache Installation und Handhabung. Das bedeutet: Eine völlig normale Steckdose ist schon ausreichend, damit Ihre eigene Solaranlage arbeiten kann. Wenn Sie sich für eine Lösung von EcoFlow entscheiden, müssen Sie nur Ihr Solarpanel aufstellen, dieses mit Ihrer Powerstation verbinden und diese dann wiederum an eine Steckdose anschließen. Die unterschiedlichen Ausgänge unserer Powerstationen sorgen außerdem dafür, dass Sie fast all Ihre Elektrogeräte damit betreiben können. In Kombination mit einem Smart Home Panel sind Sie außerdem perfekt für Stromausfälle abgesichert.

Welche Lösungen bietet Ihnen EcoFlow für Ihre Balkonsolaranlage mit Steckdosenanschluss?

Mit der DELTA-Serie haben wir die perfekte Powerstation für Ihre Heimsolaranlage entwickelt. Die platzsparenden und tragbaren Modelle sind – je nachdem, wie hoch Ihr Strombedarf ist – in unterschiedlichen Größen erhältlich. Sie können Sie mit Batterien und Akkus zudem noch einmal erweitern und so bis zu 25 kWh eigenen Strom produzieren. Ein fortgeschrittenes Batteriemanagementsystem sorgt für höchste Sicherheit und eine lange Lebensdauer Ihrer Powerstation. Außerdem lassen sich die DELTA-Powerstationen auch mit weiteren Lademethoden aufladen und sind so extrem schnell einsatzbereit.

Die Powerstationen sind selbstverständlich mit unseren Solarpanels kompatibel, die wir Ihnen in starrer, faltbarer und flexibler Ausführung mit Leistungen zwischen 100 und 400 W anbieten können. Gerade die faltbare Variante macht Sie besonders flexibel und stellt auch eine Option dar, wenn Sie nur einen kleinen Balkon haben oder Ihre Balkonsolaranlage mit Steckdosenanschluss öfter einmal auf- und abbauen möchten. Auch auf Outdoortrips oder in den Park lassen sich diese Panels ganz einfach mitnehmen. Alle Solarpanels sind größtenteils aus recycelbaren Materialien gefertigt und weisen eine sehr gute Umwandlungsrate von 23 % auf. Außerdem sind sie selbstverständlich extrem wetterbeständig, langlebig und wasserdicht. Auch, wenn Sie nur eine gerundete Fläche zur Verfügung haben oder ein besonders leichtes Panel suchen, ist das flexible Solarpanel dafür die perfekte Lösung. Natürlich können Sie auch mehrere Panels hintereinanderschalten.

Vorteile einer Balkonsolaranlage mit Steckdosenanschluss von EcoFlow:

Die Stromerzeugung funktioniert leise und emissionsfrei.Große Flexibilität durch einfache Installation und tragbare Komponenten.Die Balkonsolaranlage ist mit Akkus und Batterien ganz einfach erweiterbar.
Die Bedienung erfolgt ganz einfach per App.Die Powerstationen der DELTA-Serie bieten Anschlüsse für nahezu alle ElektrogeräteMit dem Smart-Home-Panel können Sie sich gegen Stromausfälle absichern.
Mit einem eigenen Balkonkraftwerk leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.Mit selbst produziertem Strom werden Sie unabhängiger, sind gegen Krisen besser abgesichert und können Ihre Stromkosten nachhaltig senken.Die DELTA-Powerstationen können Sie drinnen und draußen einsetzen.
solarpanel balkon steckdose

Warum auch Sie unbedingt Ihre eigene Balkonsolaranlage mit Steckdosenanschluss haben sollten!

Wir erwähnten es bereits: Solarenergie ist die zukunftssichere Art der Stromerzeugung. Wir leben in Zeiten, in denen jeder und jede einen Beitrag zum Umweltschutz leisten sollte – und deshalb sollten auch Sie vorhandene Außenflächen zur Erzeugung Ihres eigenen Stroms nutzen. Als Resultat erhalten Sie viel mehr als ein gutes Gewissen. Sie können mit Ihrem selbst erzeugten Strom auch Ihre Energiekosten senken und müssen sich bei Stromausfällen keine großen Gedanken mehr machen. Außerdem ist es mittlerweile so einfach wie nie zuvor, ein eigenes Solarkraftwerk mit Steckdosenanschluss zu installieren und zu betreiben. Falls Sie noch unsicher sind, stehen wir Ihnen gerne mit unserem Expertenrat zur Seite!

EcoFlowhttps://de.ecoflow.com/
EcoFlow ist ein Unternehmen für tragbare Strom- und erneuerbare Energielösungen. Seit der Gründung im Jahr 2017, hat EcoFlow seinen Kunden in über 85 Märkten, mit seinen DELTA- und RIVER-Produktlinien, von tragbaren Kraftwerken zu umweltfreundlichem Zubehör, sorgenfreie Energie geboten.

Share this article

Recent posts

Mehr lesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein