Welche Solarmodule sind die besten und für Ihre Zwecke geeignet?

-

Solarmodule sind heutzutage immer mehr angesagt. Aber welche Solarmodule sind die besten und welches ist für Ihre Zwecke geeignet? Ob es sich um Tragbare handelt oder ob Sie sie bei sich zu Hause auf dem Dach montieren. Wer unseren Planeten liebt und unseren Nachkommen eine Zukunft geben möchte, sollte auf jeden Fall mal auf die Webseite EcoFlow reinschauen.  Wir möchten Ihnen nämlich verschiedene Möglichkeiten zeigen, damit Sie das perfekte tragbare Solarpanel für Ihre Bedürfnisse finden können.

Die erste legitime Frage ist: Die Leistung des Solarmoduls. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, wie viel Energie Sie brauchen und wo Sie die Solarpanels von EcoFlow benutzen möchten. Denn es gibt verschiedene Alternativen. Sie könnten Sie bei sich daheim für die Hausstromversorgung benutzen. Andererseits, falls Sie gerne aufs Land fahren und gern campen, sind die Solarmodule von EcoFlow genau was Sie suchen. In beiden Fällen möchten Sie wahrscheinlich auf Ihre Bequemlichkeit ungern verzichten. Doch ist es ein großer Unterschied, wenn Sie mit Strom eine Klimaanlage, eine Waschmaschine oder einen Trockner versorgen müssen oder nur Ihren PC, Smartphone oder Induktionsherd anschließen möchten.

leistung solarmodul

Welche Solarmodule sind für Sie die richtige Wahl:

Wie bereits erwähnt, hängt Ihre Wahl von Ihren Bedürfnissen ab. Tatsächlich sind alle EcoFlow-Solarmodule einfach zu handhaben, leicht und bequem zu transportieren. Vielleicht haben Sie aber ein Auto, in dem Sie nur das Nötigste transportieren können. Dann empfehlen wir Ihnen das 110-W-Solarpanel, das mit einer Größe (wenn das Panel geschlossen ist) von 42 x 48 x 2,5 cm die ideale Lösung ist. Andernfalls ist die leistungsstarke 400-Watt-Lösung die richtige Entscheidung. Außerdem hat es ein mehr als angemessenes Gewicht von nur 19 kg.

Gleichzeitig gibt es diejenigen, die keine Platzprobleme haben, aber vielleicht unentschlossen sind, was die Leistung des Solarmoduls angeht. Auch hier bleibt es Ihnen überlassen. Vielleicht möchten Sie eine Party im Freien veranstalten, mit Musik, Lautsprechern und einem Kühlschrank. Dann sollten Sie sich für ein Panel mit einer höheren Leistung entscheiden. Aber jetzt werden wir jedes Panel und seine Eigenschaften im Detail erklären.

Welche Photovoltaikmodule sind die besten

Vom kleinsten zum größten:

Beginnen wir mit dem kleinsten Solarmodul, dem EcoFlow 60W. Dieses Solarpanel ist faltbar, tragbar, kompakt und wiegt nur 4 kg. Ob beim Camping oder bei Outdoor-Aktivitäten. Sie klappen das Solarmodul aus und können in Sekundenschnelle Solarstrom gewinnen.

Dieses Solarpanel wurde dafür entwickelt, damit, wenn Sie es mit einer EcoFlow-Kraftstation verbinden, zu jeder Tageszeit maximale Leistung erzeugen können. Das Solarmodul hat einen hohen Umwandlungswirkungsgrad von 21-22 %, und der Algorithmus des EcoFlow MPPT-Kraftwerks sorgt für eine verbesserte Leistung des Solarpanels in kalten und bewölkten Umgebungen innerhalb des Betriebsbereichs.

Nicht nur, denn das Kickstand Case schützt es während des Transports. Die Tragetasche dient auch als Ständer, mit dem Sie das Solarkraftwerk in jede beliebige Richtung und Ausrichtung bringen können, sodass mehrere Solarmodule ungehindert miteinander verbunden werden können.

Abgesehen davon, ist  dieses Gerät, dank des nahtlosen und einteiligen Designs komplett wasserdicht. Eine ETFE-Folie bietet zusätzlichen Schutz vor ultraviolettem Licht und verlängert die Lebensdauer des Produkts.

Die goldene Mitte:

Die Lösung für alle ist wahrscheinlich das Solarpanel von 110W. Es ist eigentlich für jeden die optimale Entscheidung.

Somit bekommen Sie die ideale Leistung des Solarmoduls, die Sie vollkommen unabhängig vom Stromnetz macht. Dieses Solarpanel ist mit effizienten monokristallinen Siliziumzellen hergestellt und kann tragbare Stromstationen und Ihre elektrischen Geräte aufladen.

Mit dem Solar-zu-XT60-Ladekabel können Sie die tragbaren Stromstationen der Serien DELTA und RIVER aufladen; im Vergleich zu anderen Solarmodulen können Sie mit der Verkettungsfunktion Solarmodule mit dem parallelen Kabel aneinanderketten. So erhalten Sie reichlich Energie für Ihren Generator.

Mit einer führenden Umwandlungsrate von 23 % ist dieses tragbare Solarmodul viel leichter und ca. 10 % kleiner als ähnliche tragbare Solarmodule, die Sie auf dem Markt erwerben könnten. Was bedeutet das konkret? Sie haben eine schnellere und einfachere Aufladung, egal wo Sie sich befinden und obendrein ein viel kleineres Gerät. Wahrscheinlich die idealste Lösung für diejenigen, die weniger Platz haben, jedoch eine hundertprozentige Effektivität suchen.

solarpanel leistung pro m2

Für diejenigen gedacht, die maximale Power haben möchten:

Das 400-W-Solarmodul ist die richtige Wahl für alle, die auf nichts verzichten wollen. Egal, ob Sie ihn für die Stromversorgung zu Hause nutzen und so seine Kraft ausschöpfen wollen, oder ob Sie im Einklang mit der Natur reisen möchten. Sie werden immer eine maximale Leistung des Solarpanels erhalten.

Durch die hohe Solarleistung und einem verbesserten Wirkungsgrad von 23 % können Sie dieses tragbare Photovoltaikmodul noch schneller aufladen als zuvor.

Die Schutzhülle lässt sich bequem zu einem stabilen Ständer ausklappen. Dieser lässt sich von 40 bis 80° verstellen, damit das flexible Solarmodul die meisten Strahlen einfangen kann.

Es ist aus Schichten von biegsamen EVA und haltbaren Glasfasergewebe hergestellt. Auf diese Weise wird die Vielseitigkeit von flexiblen Solarmodulen mit der Stärke von starren kombiniert. Mit einem Gewicht von nur 16,1 Kilo ist dieses Gerät mit einem integrierten Schultergurt ideal für Outdoor-Abenteurer.

Wie alle Produkte von EcoFlow ist dieses Solarmodul wasserdicht. Jede monokristalline Siliziumzelle ist mit einer EFTE-Folie überzogen. Dadurch wird sie von Wasser und Staub geschützt. Des Weiteren hat dieses Gerät eine Wasserdichtigkeits-Klasse von IP68 und eignet sich somit perfekt bei jedem Wetter.

Es ist sehr einfach aufzustellen und kann genauso schnell wieder im Kofferraum verstaut werden. Sie klappen es zu und können es praktisch überall aufbewahren.

Wie Sie sehen können, spricht nichts gegen diesen Wunder-Apparat. Überzeugen Sie sich selbst.

Fazit: Welche PV Module sind die besten

Mit diesen hochwertigen Solarmodulen von den kleinsten bis zu den größten verfügen Sie über die gesamte Energie, die Sie benötigen. Wir haben Ihnen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Paneelen im Detail aufgezeigt, jetzt ist es Ihnen überlassen, das Solarmodul auszuwählen, das Sie für richtig halten. Mit den Produkten von EcoFlow erhalten Sie die Solarpanel-Leistung pro m2, die Sie benötigen. Eine weitere legitime Frage, die Sie haben könnten ist: Wieviel Leistung hat ein Solarmodul? Normalerweise haben Solarmodule eine Leistung, die zwischen 50 Wp und 350 Wp liegt. Zur selben Zeit hat die Leistung sowohl mit dem Material zu tun, mit dem das Solarmodul aufgebaut ist, wie z.B. Polykristallin oder Monokristallin, als auch mit den Wirkungsgraden. Je höher dieser ist, desto höher wird die Leistung des Solarmoduls sein.

EcoFlowhttps://de.ecoflow.com/
EcoFlow ist ein Unternehmen für tragbare Strom- und erneuerbare Energielösungen. Seit der Gründung im Jahr 2017, hat EcoFlow seinen Kunden in über 85 Märkten, mit seinen DELTA- und RIVER-Produktlinien, von tragbaren Kraftwerken zu umweltfreundlichem Zubehör, sorgenfreie Energie geboten.

Share this article

Recent posts

Mehr lesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein