Photovoltaikanlage mit Speicher – Komplettpaket von EcoFlow

-

Planen Sie auch gerade Ihre eigene Solaranlage? Eine weise Entscheidung angesichts stetig steigender Energiepreise und einer unsicheren Zukunft. Die Planung stellt uns allerdings doch recht oft vor Herausforderungen. Schließlich benötigen wir für unsere Photovoltaikanlage mit Speicher viele verschiedene Komponenten, müssen unseren Strombedarf und die voraussichtliche Leistung der Anlage ermitteln und uns natürlich auch um Verkabelung und Montage kümmern. Am einfachsten wäre es, einfach auf ein Komplettset zurückgreifen zu können, das alles beinhaltet, was wir für unsere Solaranlage brauchen. So würden wir auch sicherstellen, dass alle Komponenten miteinander kompatibel sind. Die gute Nachricht ist: EcoFlow bietet Ihnen genau diese Komplettpakete – so können Sie die Planung Ihrer Anlage schnell hinter sich bringen und schon bald von Ihrem eigenen Solarstrom profitieren.

photovoltaikanlage mit speicher komplettpaket

Was enthält ein Komplettpaket für eine Solaranlage mit Speicher und wie funktioniert es?

Damit Sie verstehen, was Sie für eine komplette Photovoltaikanlage mit Speicher in einem Komplettset brauchen, ist es erst einmal notwendig, zu verstehen, wie eine solche Anlage funktioniert. Folgende Phasen sind notwendig, damit Sie das Licht der Sonne in nachhaltigen und sicheren Solarstrom für Ihr Zuhause umwandeln können:

1.     Zunächst trifft das Licht der Sonne auf Solarpanels, die in der Regel aus Solarzellen aus Silizium bestehen. Diese erzeugen mithilfe des photoelektrischen Effekts aus den einfallenden Sonnenstrahlen Energie. Um die Solarpanels optimal auszurichten, benötigen Sie geeignete Haltevorrichtungen. Hilfreich kann auch ein Solartracker, wie ihn EcoFlow herstellt, sein, da eine perfekte Ausrichtung den Stromertrag Ihrer Anlage maximiert.

2.     Ein Wechselrichter wandelt die erzeugte Energie in Wechselstrom um. Das ist notwendig, damit der Strom in allen haushaltsüblichen Geräten genutzt werden kann.

3.       Anschließend wird der erzeugte Strom in einer Solarbatterie gespeichert, bis Sie ihn in Ihrem Zuhause benötigen. Bei Anlagen ohne Speicherfunktion fällt dieser Schritt weg. Hier wird der Strom direkt in Geräte geleitet oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist. Wir raten aber unbedingt zu einer Anlage mit Speicher, da Sie diese auch als zuverlässiges Notstromaggregat nutzen können und außerdem auch nachts oder bei schlechtem Wetter auf Ihren eigenen Strom zurückgreifen können. Falls Ihr Stromspeicher keine große Kapazität hat und Sie besonders viel Strom speichern wollen, können auch zusätzliche Batterien angeschlossen werden.

4.     Je nach System kann es sinnvoll sein, den erzeugten Strom direkt in Ihr Heimstromnetz einzuspeisen. Das geschieht zum Beispiel mithilfe des innovativen Smart Home Panels von EcoFlow. Daneben benötigen Sie natürlich die passenden Kabel, um alle Komponenten Ihrer Solaranlage miteinander zu verbinden.

Wir können also zusammenfassen: Für eine eigene Solaranlage mit Speicher ist eine Vielzahl an Komponenten notwendig. Namentlich sind das Solarpanels, Haltevorrichtungen, ein Wechselrichter, ein Stromaggregat für Solarenergie sowie die notwendige Verkabelung. Außerdem gibt es noch einige optionale Komponenten wie einen Solartracker, ein Smart Home Panel oder zusätzliche Batterien und Akkus. Auch die Steuerung Ihre Anlage ist ein Punkt. Besonders praktisch ist, wenn sich alles mit einer App steuern lässt, die gleichzeitig den Stromverbrauch und Optimierungspotentiale anzeigt. Auch das ist bei den EcoFlow-Produkten selbstverständlich möglich.

Worauf sollte ich beim Kauf meines Komplettpakets für eine Solaranlage mit Speicher achten?

Wenn Sie eine Anlage planen, sollten Sie auf keinen Fall wahllos draufloskaufen, sondern einige wichtige Punkte bedenken. Dazu zählt zunächst, dass Ihre Solaranlage für Ihre Zwecke und Ihren Strombedarf geeignet sein muss. Falls Sie nicht genau wissen, wie viel Strom Sie benötigen, empfehlen wir Ihnen diesen Blogartikel. Fragen Sie sich gründlich, wofür Sie sich eine Solaranlage wünschen. Ein kleines Balkonkraftwerk ergibt nicht viel Sinn, wenn Sie in kurzer Zeit bereits netzstromunabhängig sein wollen. Genauso müssen Sie Ihr Dach nicht mit Solarpanels pflastern, wenn es Ihnen nur um eine gute Notstromversorgung geht.

Außerdem raten wir dazu, immer auf hochwertige Materialien zu setzen. Gerade bei Solarpanels ist es absolut unabdingbar, dass sie jedem Wetter standhalten und robust und wasserdicht gefertigt sind. Auch die Wahl von umweltfreundlichen und recyclebarer Materialien ist für viele Menschen wichtig – schließlich wollen wir der Umwelt mit der Anschaffung einer Solaranlage ja etwas Gutes tun.

Ebenso sollten Sie darauf achten, dass alle Komponenten Ihrer Solaranlage zusammenpassen. Dabei kann es sinnvoll sein, alles vom gleichen Anbieter zu kaufen, was auch die Wartung erleichtert.

Ein letzter Tipp von unserer Seite ist noch: Wenn möglich, investieren Sie in ein skalierbares System, wie die Lösungen von EcoFlow. Damit ist sichergestellt, dass Ihre Anlage perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt – auch, wenn sich diese einmal ändern. Sie können ganz einfach weitere Batterien und Panels anschließen, falls Ihr Strombedarf plötzlich doch höher ist, als zunächst angenommen wurde.

photovoltaikanlage mit speicher

Welche Komplettpakete für eine Solaranlage von EcoFlow gibt es?

Wenn Sie sich für eine unserer Anlagen interessieren, beraten Sie unsere Experten gerne dazu. Aber auch auf unserer Homepage werden Sie schon fündig, wenn Sie nach einem Komplettpaket für eine Solaranlage suchen. Wir bieten Ihnen verschiedene Packages, je nachdem, für was für eine Art von Anlage Sie sich interessieren.

Als Einstiegslösung empfehlen wir Ihnen beispielsweise unsere EcoFlow DELTA 2 Powerstation in Kombination mit einem 220 W tragbaren Solarpanel. Mit dieser Kombination erzeugen Sie jeden Tag bis zu 3 kWh eigenen Solarstrom. Außerdem lässt sich Ihre EcoFlow DELTA 2 Powerstation innerhalb von 6 Stunden vollständig aufladen (mit 2 Solarpanels sogar in 3 Stunden), was Sie gerade in Bezug auf Blackouts extrem gut rüstet.

Sie wollen mehr? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere EcoFlow DELTA Pro in Kombination mit einem 400 W Solarpanel. Diese Lösung lässt sich hervorragend erweitern – so können Sie täglich bis zu 11,2 kWh Strom erzeugen. Eine Ausgangsleistung von 3600 W lässt Sie problemlos auch stromintensive Geräte mit Solarstrom betreiben. Es gibt keine andere Powerstation auf dem Markt, die sich so schnell und flexibel aufladen lässt.

Sie suchen gar keine Stromversorgung für zuhause, sondern wollen unterwegs auf Solarstrom zurückgreifen? Auch für diese Art der Solaranlage mit Speicher bietet EcoFlow Ihnen ein Komplettpaket. Mit unserer EcoFlow RIVER 2 in Kombination mit einem 110 W Solarpanel haben Sie jeden Tag bis zu 784 Wh Solarstrom zur Verfügung. Dabei bleiben Sie besonders beweglich und unbeschwert – denn die RIVER2 wiegt nur 3,5 kg und unsere tragbaren Solarpanels können Sie bei Nichtbedarf ganz einfach in einer Tasche verstauen. Mit der RIVER Max und der RIVER Pro haben wir selbstverständlich auch noch größere Lösungen für unterwegs im Sortiment.

Fazit: Welche Vorteile bietet Ihnen ein Komplettset für eine Solaranlage mit Speicher und was leisten die EcoFlow-Lösungen?

Ein Komplettset für eine Solaranlage mit Speicher hat für Sie den großen Vorteil, dass Sie Komponenten erhalten, die garantiert zusammenpassen. Wenn Sie alles von einem Hersteller – z. B. EcoFlow – beziehen, lässt sich außerdem bereits im Voraus der Stromertrag Ihrer Anlage recht genau berechnen. Trotzdem kann es sich lohnen, ein wenig mehr Mühe zu investieren. Lassen Sie sich auf jeden Fall auch zu weiteren Zusatzprodukten beraten, die Ihnen das Leben und die Stromerzeugung mit Ihrer Anlage noch leichter machen können.

Mit den Lösungen von EcoFlow erhalten Sie eine perfekte Rund-um-Versorgung aus einem Guss. Da wir auf hochwertige Materialien, langlebige Batterien und robuste Technik setzen, haben Sie von Ihrer EcoFlow-Lösung besonders lange etwas. Wartungs- und Reparaturkosten fallen dagegen gering aus. Durch die Skalierbarkeit Ihrer EcoFlow-Anlage und unsere tragbaren und kompakt designten Produkte lässt sich Ihre Solaranlage jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen. Sogar wenn Sie einmal umziehen, müssen Sie keine neue Anlage kaufen, sondern können die „alte“ einfach mitnehmen und adaptieren. Zudem verläuft die Stromerzeugung mit EcoFlow-Produkten absolut emissions- und geräuschlos. So schonen Sie die Umwelt und Ihre Gesundheit und leisten einen wichtigen Beitrag zu einer grünen und lebenswerten Zukunft.

War dieser Artikel für Sie nützlich?
EcoFlow
EcoFlowhttps://de.ecoflow.com/
EcoFlow ist ein Unternehmen für tragbare Strom- und erneuerbare Energielösungen. Seit der Gründung im Jahr 2017, hat EcoFlow seinen Kunden in über 85 Märkten, mit seinen DELTA- und RIVER-Produktlinien, von tragbaren Kraftwerken zu umweltfreundlichem Zubehör, sorgenfreie Energie geboten.

Artikel teilen

Danke, dass Sie dabei sind!
In Ihrem Posteingang wartet eine Überraschung auf Sie.
Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.
spot_img

Neueste Beiträge

Mehr lesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein